Kostenlose nackte Frauen Sexgeschichten auf Silvia-Online.com®

29. November 2007

Lange war er einfach feige

Ich weiß nicht, wie oft ich in der Disko schon auf Nils getroffen war. Eines Tages passierte es schließlich. Ich war an diesem Tage verdammt heiß und eigentlich ein wenig grantig auf ihn, weil er mich bisher nur immer brav an meiner Haustür abgeliefert hatte. Eine Freundin hatte mir auch noch eingeredet, er wäre schwul. Das konnte ich mir beim besten Willen nicht vorstellen, denn seine Küsse waren immerhin ziemlich leidenschaftlich.

frühreife Teenager

Am fraglichen Abend wollte ich es endlich wissen. Durch reinen Zufall waren wir an den Tisch in der äußersten Ecke geraten. Schön duster war es da. Daher vielleicht meine Kühnheit. Wir kamen keuchend von der Tanzfläche und stürzten gleich ein halbes Glas unserer Cola-Whisky herunter. Bei einem innigen Kuss zuckte Nils zusammen. Ich hatte ohne Vorankündigung meine Hand ganz tief unter seinen Hosenbund geschoben. Ein guter Griff war es. Gleich mit unter die Unterhose war ich geraten und fühlte die heiße samtene Haut seines halberhobenen Schwanzes.

Bist du wahnsinnig„, knurrte er und schaute sich prüfend um.

Keine Bange! Kein Mensch kann uns hier sehen, und ich habe so große Sehnsucht nach dir. Warum lässt du mich so lange schmachten? Hab ich dir nicht schon genug Avancen gemacht.

Wo denn„, flüsterte er unsicher. „Draußen ist es saukalt. Zu dir kann ich nicht mit, und bei mir geht es auch nicht.

Ganz dicht rutschte ich an ihn heran und hauchte an seinem Ohr: „Oder bist du etwa zu feige?

Sextreffen Fremdgehen

Mit meiner anderen Hand holte ich seine auf meine Schenkel. Am liebsten hätte ich sie gleich unter den Rock geführt. Zum Glück wagte er sich dahin selbst. Schon nach Sekunden glaubte ich einen anderen Mann an meiner Seite zu haben. Als sich seine Hand unter meinen Slip geschlichen hatte, wurde er plötzlich sehr lebendig. Sicher hatte ihn die feuchte Hitze aufgepeitscht. Ganz recht war es mir nicht, wie er einen Finger sofort in meine Scheide bohrte. Da kannte ich zärtlichere Vorspiele. Trotzdem knurrte ich während unseres innigen Kusses zufrieden, und ich legte wie zur Zustimmung meine Hand auf seinen Arm. Ein wenig kribbelig wurde die Situation gleich. Das Paar vom Nebentisch kam von der Tanzfläche. Zum Glück flirteten die so heftig, dass sie nichts von uns mitbekamen. Unser heimliches Spiel wurde damit noch heimlicher, dafür aber aufregender.

Weiterlesen

6.118 mal gelesen - Kommentare geschlossen
06. Dezember 2006

Nikolaus | Nikolaustag Sexgeschichten mit nackte Frauen

Ach, das wird richtig gut heute Abend. Wir machen einen echten Weiber-Abend, meine Freundin Corinna und ich; nur wir zwei Frauen. Wir feiern den Nikolausabend einmal ganz ohne unsere Männer, die mit dem Fußballverein eine Nikolausparty machen.

Falls eine von uns einen Nikolaus braucht, dann machen wir uns den selbst.

geile Frauen nackt

Noch einmal kontrolliere ich alles; ja, der Tisch ist festlich nikolausig geschmückt, der Glühwein steht bereit, ich muss ihn nur noch warm machen.

Natürlich ist es selbstgemachter Glühwein; nicht das fertige Zeug in Flaschen oder aus Teebeuteln. Ich habe da ein Rezept von meiner Mutter, auf das bin ich ganz stolz. Aber ich verrate es hier nicht; das bleibt mein Geheimnis.

Es klingelt. Das wird schon Corinna sein.

Ich öffne ihr die Tür, und muss lachen. Sie hat sich doch tatsächlich als Nikolaus verkleidet; mit einem wallenden roten Mantel, einer roten Zipfelmütze mit Pelzbommel, einem langen weißen Bart, mit einem Sack auf dem Rücken, und mit einer Rute in der Hand.

Oh, oh, Corinna wird doch wohl nicht vorhaben, mich zu fragen, ob ich auch wirklich brav war, und mir den Hintern versohlen, wenn ich verneine?

Weiterlesen

5.797 mal gelesen - Kommentare geschlossen

Amateur Sex Kontakte mit nackte Frauen | private Amateure

Geile Erotik Stories zum anhören - Sexgeschichten fürs Ohr

Lust auf Sexgeschichten am Telefon? Die Übersicht bietet geilste Erotik Stories über die beliebtesten Erotik Telefonnummern. Wer ein Telefon besitzt, kann sich die Fantasie anregenden Geschichten ganz nach seiner aktuellen Vorliebe von einer passenden Stimme vorlesen lassen. Sie bietet dabei die Auswahl zwischen Flirt, Fetisch, Sadomaso und Domina oder sexuelle Erziehung. Neben Sexgeschichten über den Seitensprung, Sex mit Hausfrauen oder versauten Studentinnen sind Erziehungen einer Domina, als Sklave und weitere sexuelle beliebte Rollenspiele geboten. Außerdem bieten die telefonischen Sexgeschichten Parkplatzsex und andere Variationen des Sex.

Sexgeschichten fürs Ohr bieten eine einfühlsame Begleitung für großartige eigene sexuelle Erlebnisse. Professionelle Sexgeschichten von sexuell anregenden Stimmen vorgelesen sind eine wunderbare Art seine eigenen sexuellen Erlebnisse zu gestalten. Die Rufnummern der versauten Sex Stories sind kostenpflichtig und setzen eine Altersverifikation voraus.

Analsex
09005 67 88 76 47
1,99 €/Min. im dt. Festnetz, Mobilfunk ggf. abweichend
Sadomaso Sexgeschichten
09005 67 88 76 04
1,99 €/Min. im dt. Festnetz, Mobilfunk ggf. abweichend
Erotische Geschichten
09005 11 77 50 35
1,99 €/Min. im dt. Festnetz, Mobilfunk ggf. abweichend
Gayerotik
09005 66 22 50 66
1,99 €/Min. im dt. Festnetz, Mobilfunk ggf. abweichend
Fetisch Sexgeschichten
09005 66 22 50 16
1,99 €/Min. im dt. Festnetz, Mobilfunk ggf. abweichend
Frauen ab 60
09005 11 57 75 52
1,99 €/Min. im dt. Festnetz, Mobilfunk ggf. abweichend
Teenagersex
09005 11 57 75 20
1,99 €/Min. im dt. Festnetz, Mobilfunk ggf. abweichend
Blowjobs
09005 66 51 22 62
1,99 €/Min. im dt. Festnetz, Mobilfunk ggf. abweichend
Dicke Girls
09005 11 57 75 15
1,99 €/Min. im dt. Festnetz, Mobilfunk ggf. abweichend
Frauen aus Osteuropa
09005 67 88 76 70
1,99 €/Min. im dt. Festnetz, Mobilfunk ggf. abweichend