24. Oktober 2007

Frau Doktor macht Doktorspielchen

Die achtunddreißigjährige praktische Ärztin hatte von Beziehungen die Nase voll. Zwei Ehen waren in die Brüche gegangen. Ihren Lebensgefährten, mit dem sie auch zwei Jahre zusammen war, hatte sie vor die Tür gesetzt. Ganz abschalten konnte sie ihr Bedürfnis nach Mann allerdings nicht. Sie hatte sich inzwischen angewöhnt, sich wenigstens jede Woche einmal einen Gigolo zu leisten. Gut, dass sie in der Großstadt wohnte, wo es ein entsprechendes Angebot gab.

Sextreffen Fremdgehen

Am liebsten hatte sie es, sich einen Mann lange nach Sprechstundenschluss in ihre Praxis zu bestellen und mit ihm ein Arzt-Patientenspielchen zu treiben. Es war wieder mal soweit. Sie freute sich schon den ganzen Nachmittag auf die verabredete Stunde. Ein spezielles Klingelzeichen war ausgemacht. Als es kam, stürzte sie förmlich zur Tür. Es war immer so ein Ãœberraschungseffekt, was sich wohl vor der Tür zeigen würde. Diesmal war sie wieder auf den ersten Blick sehr zufrieden. Sie konnte es sich allerdings nicht verkneifen, ihr Spiel schon an der Tür zu beginnen. Sie ranzte den jungen Mann an: „Können sie sich nicht an die Sprechstunden halten. Man möchte ja auch mal Feierabend haben.

Ganz kurz stutzte der Mann, der sich als Rainer vorstellte. Dann sah er ihr feines Lächeln und folgte ihr zu ihrem Schreibtisch. Als sie ein Krankenblatt und den Kugelschreiber zückte, war er sofort bei dem Spiel. Er griff zwischen seine Beine und sagte geniert: „Hier zieht es immer so heftig.

Fetisch Klinik Erotik

Ihr fiel aus dem Stehgreif ein: „Wenn es drücken würde, könnte ich ihnen empfehlen, sich eine Frau zu suchen. Wenn es allerdings zieht, muss ich sie fragen, ob sie es etwa übertreiben mit den Frauen. Oder onanieren sie zu viel?

Rainer grinste unverschämt und erwiderte: „Onanieren!? Ich verschleudere mein Kapital doch nicht sinnlos.

Machen sie sich frei„, sagte sie.

Als er splitternackt auf dem Untersuchungsdiwan lag, tastete sie mit einer Hand den Beutel ab und die andere streichelte das gute Stück. Sie war begeistert, wie schnell der schöne Schweif reagiertre. Im Nu stellte er sich vollkommen auf. Sie konnte ihre Lippen kaum noch bezwingen. Noch wollte sie ein bisschen das Doktorspielchen. Gefühlvoll rieb sie die Murmeln und stellte fest: „Ich kann nichts finden. Organisch scheint alles in Ordnung.“ Nun drückte sie ihre Hand ganz fest in die Wurzel, dass sich die Eichel spannte, als wollte sie jeden Augenblick bersten. „Na ja“ murmelte sie, „er reagiert ja heftig und sieht auch so aus, als hätte er gutes Stehvermögen. Stellen sie sich mal auf.

Telefonsex mit Kliniksex

Rainer wollte sich nicht mehr zurückhalten. Mit einem kühnen Griff ging er unter den Arztkittel. Er hatte es geahnt. Nichts hatte sie darunter, und ihr Schritt war feucht, als hatte sie schon eine Runde weg.

Was erlauben sie sich?“ musste sie noch einmal ihr Spiel fortsetzen. Sofort aber knurrte sie zufrieden, weil der Mann in ihrem Schritt seinen Finger krümmte und den empfindsamen Schlitz aufbrach. Er schlich sich bis oben durch und fuhr mit viel Einfühlungsvermögen um den Kitzler herum. Frau Doktor sprang so heftig an, dass sie sofort eigenhändig ihren Kittel aufknöpfte und ihn von den Schultern rutschen ließ. Sonst war ja ihr Doktorspiel immer viel länger gewesen. Bei diesem Mann konnte sie es nicht länger durchhalten. Sie genoss sein raffiniertes Spiel zwischen ihren Beinen, drückte seinen Kopf an ihre nackte Brust und griff zu dem sehenswerten Schwanz. Der pochte jetzt in ihrer Faust, als hatte er es verdammt nötig.

Rainer wollte vor ihr auf die Knie gehen und das Spiel seiner Finger durch seine Lippen ablösen. Sie begehrte auf: „Bitte nein…ich bin so wahnsinnig geil…steck ihn mir erst mal rein…fick mich rasch heftig durch.

Kliniksex Fetisch

Der Mann ahnte, dass sie wirklich in größten Nöten war. Er drehte sie um einhundertachtzig Grad, bedeute ihr, dass sie sich auf den Diwan abstützen sollte und machte ihr von hinten ein herrliches Feuerwerk. Es dauerte nicht lange, bis sie erschreckend aufkreischte und ihm ihren Po so hart entgegenwarf, dass sie ihn bald umgestoßen hätte. Er spürte, wie heftig ihre Beckenmuskulatur in Bewegung kam und auch sein durchfeuchtetes Schamhaar. „Oh, war das gut„, knurrte sie zufrieden.

War?“ fragte er und setzte seine Hüften in Bewegung. Immer war er schon stolz darauf gewesen, wie lange er sich zurückhalten konnte. So war es auch bei dieser Ärztin. Er fühlte sich noch lange nicht nahe an seinem Höhepunkt. Sie jubelte vergnügt, weil es gleich himmlisch weiterging. Als Rainer merkte, dass er doch gefährlich nahe an seine springenden Punkt kam, bugsierte er die aufgeregte Frau auf den Diwan. Als sie mitbekam, dass er sie französisch bedienen wollte, nahm sie die Beine selbst hoch an ihre Brust.

Poppen Sexkontakte für Seitensprung

Ihren zweiten und dritten Orgasmus nötigte er ihr mit perfektem Lippen- und Zungenspiel ab. Sie nannte ihn einen Künstler und später auch einen Steher, weil er sie bis Mitternacht durchzog. Sie war gekommen wie lange nicht. Ihre Höhepunkte hatte sie nicht mehr gezählt.

6.063 mal gelesen - 2 Kommentare »

2 Antworten zu “Frau Doktor macht Doktorspielchen”

  1. […] aufsteigen sehen, in dem durchsichtigen Plastikröhrchen, bis in eine Schüssel, die meine Frau Doktor bereitgestellt hatte. Das war ja nicht zu fassen – da war tatsächlich eine riesige Menge […]

  2. […] Krankenschwester kletterte wieder von mir herunter. Als sie vor der Liege stand, klatschte ihr die Frau Doktor einmal auf den nackten geilen Arsch, der wegen des hochgerutschten Kittels voll zu sehen war, und […]

Hinterlasse eine Antwort

Du musst angemeldet sein, um einen Kommentar abzugeben.

Geile Erotik Stories zum anhören - Sexgeschichten fürs Ohr

Lust auf Sexgeschichten am Telefon? Die Übersicht bietet geilste Erotik Stories über die beliebtesten Erotik Telefonnummern. Wer ein Telefon besitzt, kann sich die Fantasie anregenden Geschichten ganz nach seiner aktuellen Vorliebe von einer passenden Stimme vorlesen lassen. Sie bietet dabei die Auswahl zwischen Flirt, Fetisch, Sadomaso und Domina oder sexuelle Erziehung. Neben Sexgeschichten über den Seitensprung, Sex mit Hausfrauen oder versauten Studentinnen sind Erziehungen einer Domina, als Sklave und weitere sexuelle beliebte Rollenspiele geboten. Außerdem bieten die telefonischen Sexgeschichten Parkplatzsex und andere Variationen des Sex.

Sexgeschichten fürs Ohr bieten eine einfühlsame Begleitung für großartige eigene sexuelle Erlebnisse. Professionelle Sexgeschichten von sexuell anregenden Stimmen vorgelesen sind eine wunderbare Art seine eigenen sexuellen Erlebnisse zu gestalten. Die Rufnummern der versauten Sex Stories sind kostenpflichtig und setzen eine Altersverifikation voraus.

Analsex
09005 67 88 76 47
1,99 €/Min. im dt. Festnetz, Mobilfunk ggf. abweichend
Sadomaso Sexgeschichten
09005 67 88 76 04
1,99 €/Min. im dt. Festnetz, Mobilfunk ggf. abweichend
Erotische Geschichten
09005 11 77 50 35
1,99 €/Min. im dt. Festnetz, Mobilfunk ggf. abweichend
Gayerotik
09005 66 22 50 66
1,99 €/Min. im dt. Festnetz, Mobilfunk ggf. abweichend
Fetisch Sexgeschichten
09005 66 22 50 16
1,99 €/Min. im dt. Festnetz, Mobilfunk ggf. abweichend
Frauen ab 60
09005 11 57 75 52
1,99 €/Min. im dt. Festnetz, Mobilfunk ggf. abweichend
Teenagersex
09005 11 57 75 20
1,99 €/Min. im dt. Festnetz, Mobilfunk ggf. abweichend
Blowjobs
09005 66 51 22 62
1,99 €/Min. im dt. Festnetz, Mobilfunk ggf. abweichend
Dicke Girls
09005 11 57 75 15
1,99 €/Min. im dt. Festnetz, Mobilfunk ggf. abweichend
Frauen aus Osteuropa
09005 67 88 76 70
1,99 €/Min. im dt. Festnetz, Mobilfunk ggf. abweichend